Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl
Sensomotorische Körpertherapie
nach Dr. Pohl®
Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl
Sensomotorische Körpertherapie
nach Dr. Pohl®

Ischias und Beinschmerzen

Ischias-Nerv in Gesäß und Oberschenkel

Ischias ist eigentlich keine Krankheitsbezeichnung, denn es handelt sich beim Ischias um den größten Beinnerven. Häufig wird "Ischias" aber auch als Kurzform für "Ischialgie", "Ischiasschmerzen" oder "Ischiasbeschwerden" verwandt.

Der Ischiasnerv - wo ist er?

Der Ischiasnerv

  • geht von den Nervenwurzeln des Rückenmarks in Höhe der Lendenwirbelsäule aus
  • zieht von da in den Bauchraum und
  • tritt dann hinten in der Mitte des Gesäßes wieder nach außen
  • von der Gesäßmitte verläuft der Ischias in der Mitte des Oberschenkels hinten das Bein hinunter, wobei er sich ab dem Knie vielfach aufteilt

Ischiasschmerzen - wie fühlen sie sich an?

Ischiasschmerzen empfindet man hauptsächlich im Bein, aber auch in der Pobacke. Manchmal beginnt der Ischiasschmerz schon an der Lendenwirbelsäule. Gewöhnlich ist nur eine Körperseite betroffen. Wer je (echte) Ischias-Schmerzen hatte, sagt, dass sie anders als normale Schmerzen und äußerst unangenehm sind. Meist werden sie als "ziehend", "reißend" und "elektrisch" beschrieben oder als "glühender Draht, der das Bein hinunter zieht". Die Schmerzen können so intensiv sein, dass sie das ganze Leben beherrschen. Andere Missempfindungen wie Taubheitsgefühle oder Kribbeln, aber auch Bewegungseinschränkungen im betroffenen Bein und auf der betroffenen Seite können damit verbunden sein.

Allerdings ist längst nicht jeder Beinschmerz ein Ischiasschmerz. Fehldiagnosen sind bei Ischias häufig Die Diagnose Ischias - häufig falsch.

Ischiasbeschwerden

Es gibt verschiedene Arten und Ursachen von Ischiasbeschwerden. Die wichtigsten finden Sie hier: Echte Ischiasschmerzen - Ursache im Rücken und Echte Ischiasschmerzen - Ursache im Gesäß. In verschiedenen Selbsttests kann festgestellt werden, welche Fehlhaltung oder Fehlstellung von Rücken und/oder Beinen zu Ischiasbeschwerden führen können. Je nach Art und Ursache des Schmerzes gibt es unterschiedliche Übungen und Selbstbehandlungen sowie eine maßgeschneiderte Professionelle Behandlung.

Das Buch von Dr. Pohl

  • Das Buch von Dr. Pohl